Brückenbau - Spannbeton

Weißwasserbrücke

Projekt


Erneuerung Weißwasserbrücke
über den Okerstausee  - B498

Bauherr

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau, Hannover

Besonderheiten

Ausschieben der alten genieteten Stahlbrücke und gleichzeitiges Einschieben der neuen Brücke auf den vorh. Pfeilern der Trinkwassertalsperre

Daten

Taktschiebebrücke in Mischbauweise (int. + externer Vorspannung)

Länge: 296 m
Breite: 12,3 m - Höhe Überbau: 3,45 m
Stützweiten: 41,6 - 46,8 - 52,0 - 57,2 - 52,2 - 46,8 m
Fläche: 3.650 m²

Leistungen

Bauwerksentwurf, Baustatische Prüfung